Dienstag, 28. Februar 2012

Verhext, verhext!!!

Also heute hab ich mich so DERMASSEN verschnitten und vernäht, das ist mir glaube ich noch NIE passiert!!! Und noch dazu bei einer ganz einfachen Sache. Ich wollte meiner Schwiegermutter eine Hülle für Ihr I-Pod nähen und irgendwie habe ich entweder ohne Nahtzugabe zugeschnitten, oder ich habe vorher mit chinesischen  Zoll oder sonstwas gemessen, jedenfalls habe ich ja eigentich schon beim Nähen gemerkt, dass da was nicht stimmen kann, weil alles viel zu klein und zu eng war. Ich habs dann aber doch fertig genäht - geht ja schnell und ich dachte mir, ich könnte es vielleicht für irgendwas anderes nutzen... dann ist aber die obere Kante so extrem schief geworden, wie es auch noch nie der Fall war.

Also irgendwie hat sich da heute der Teufel in meiner Nähmaschine versteckt! Deshalb lasse ich es jetzt wohl auch lieber... Aber ich sags Euch, das hängt mir jetzt echt nach!!! :( Blöder Mist! Ich wollte das doch so schön für den Besuch am Wochenede fertig haben. Morgen Abend ist Zeit für meinen lieben Mann vorgesehen und am Donnerstag habe ich einen auswärtigen Arbeitstermin und komme sicher erst um 10 oder halb 11 heim, da nähe ich dann garantiert auch nix mehr. Tja.... sollte irgendwie einfach nicht sein.

Dann geh ich jetzt mal lieber schlafen. ;)

1 Kommentar:

  1. Oh, Mist. So Tage gibt's, und da ist es besser, man hakt die ab und fängt am nächsten Morgen wieder neu an.

    Drück dich!
    Luci

    AntwortenLöschen