Dienstag, 25. September 2012

Oh jeh...

EINEN ganzen Monat habe ich nichts gepostet!

Das ist ja echt sträflich. Ich ziehe mir gleich mal symbolisch eine Tüte über den Kopf! Wie langweilig, für alle meine Leser!

Aber was soll ich sagen, ich habe einen haufen Kinderhosen an den Knien geflickt, eine Boxershorts meines Mannes mit neuen Knöpfen bestückt und an 2 Zwergenmützchen Nähte ausgebessert - also DAS alles wollte ich wirklich nicht fotografieren. Es gibt spannenderes... ;).

Immerhin habe ich letzte Woche mal wieder schnell ein kleines Geschenk für eine kleine neue Erdenbürgerin genäht. Mal wieder ein Zwergenmützchen nach Schnabelina. Das kann man echt IMMER verschenken, finde ich. Diesmal aus braunem Pilzjersey (wo hab ich denn den gekauft??? Das habe ich völlig vergessen, der liegt schon sooo lange im Schrank und wartet auf Verarbeitung), gefüttert mit schlichtem rosa Jersey (aus einer Tauschaktion) und mit rotem Bündchen vom Stoffloft.

Ganz so langweilig war es mir in den letzten Wochen auch trotzdem nicht, ich war nämlich auch noch mit einem größeren Projekt beschäftigt. Bilder davon dann morgen. :)


1 Kommentar:

  1. Immer wieder süß die Zwergenmützen!!!

    Ich freu mich wahnsinnig auf das große Projekt!!!

    LG Sarah

    AntwortenLöschen