Donnerstag, 10. Januar 2013

Noch 23 Tage...

bis wir laut Berechnung zu fünft sind. Eigentlich haben wir hier ja alles und brauchen für das Baby so gut wie gar nichts mehr, bis auf eine Spieluhr, die hat noch gefehlt und die wollte ich diesmal so gerne selbst nähen.

Und das habe ich gestern und heute gemacht. :)


Das E-Book dazu habe ich hier gefunden - die Anleitung ist einfach und verständlich, ein schönes E-Book! Der Körper ist aus Frottee, die Augen habe ich auf einem naturfarbenen Stücke Baumwolle gestickt, die Schuppen habe ich aus diversene Jersey-Resten gemacht. Gefüllt habe ich den Fisch übrigens nicht mit Füllwatte, sondern mit lauter Jersey und Fleece Restefitzelchen - super Verwertung! Spielen tut der Fisch "La-Le-Lu" - eigentlich mag ich das Lied nicht so gerne, aber die Melodie finde ich recht schön. Den Fisch lege ich mir jetzt noch die letzten Wochen auf den Bauch, mal sehen, ob es hinterher was hilft. ;)


Kommentare:

  1. Erste, ha! Wenigstens einmal ;-)
    Superschön ist sie geworden, die Spieluhr für dein Überraschungsei. Ich bin sehr gespannt, was das Lütte davon hält und freu mich schon darauf, die Uhr auf einem Foto mit Baby zu sehen. Ich bin sooooooooo aufgeregt langsam.
    Die ist wirklich wunderschön! Das Lied mag ich auch nicht so, unsere spielt Brahms' Wiegenlied - aber die Liesen wollen immer LaLeLu vorgesungen haben...

    AntwortenLöschen
  2. Ein Regenbogen-Einschlaf-Fisch <3. Sooo schön.

    Hier gibt es einmal Mozarts Wiegenlied und einmal "Guten Abend, gute Nacht". Und dann noch einen geschenkten riesigen Panda, der "La Le Lu" singt. Ratet mal, welche Spieluhr die Mädels am meisten mögen :o)

    AntwortenLöschen
  3. Ist der süß!!!! Hach, ich bin schon so gespannt! Aber wem sag ich das... ;o)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. niedlich!! Bin schon ganz neugirieg auf den Neuen Erdenbürger :-)
    Lg Angi

    AntwortenLöschen
  5. oh, ist die schön geworden.
    ich wünsch dir noch eine schöne warte- und vorbereitungszeit

    AntwortenLöschen
  6. der ist echt total süß! und die idee mit beidseitiger deko find ich super, der guckt einen so niedlich an :-)! lg und eine schöne restliche zeit, sabine

    AntwortenLöschen
  7. Der ist ja total schön geworden!! Da wird sich aber jemand garantiert drüber freuen, egal welches Lied gespielt wird!!

    Hier wird jede Spieluhr geliebt, egal welches Lied gespielt wird! Hauptsache aufziehen und die Musik hören...

    Liebe Grüße
    Jule

    AntwortenLöschen
  8. :0) ooohhh - der ist ja süss geworden - toll !!!
    lg von der numinala

    AntwortenLöschen