Freitag, 19. Juli 2013

Für eine ganz liebe Schweizerin....

... die ich leider erst vor kurzem persönlich kennenlernen durfte, habe ich nun auch noch schnell 2 kleine Geschenke genäht, bevor wir das Land verlassen.

Sie hat einen superlieben kleinen frechen Jungen und ein goldspatziges Mädel und da sie selbst nicht näht, kann sie sicher gut etwas Genähtes brauchen.

Einmal T-Shirt mit Bagger (Underconstruction Stickdatei von Lillies Elfenwerkstatt), Schnitt Xater von Farbenmix, Stoff von Sonnenschnuckel und aus einer Restekiste im örtlichen Stoffladen.


 Einmal Babyhose nach dem Klimperklein-Schnitt aus Ringeljersey vom Sonnenschnuckel. 

Ich hoffe,sie freut sich! :)

Kommentare:

  1. Na sie wird sich sicherlich freuen!
    Da kannst Du gewiss sein!;-)!
    Schöne Abschiedsgeschenke, die Du genäht hast!Hut ab neben allen Vorbereitungen vom Umzug!;-)!

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. Lilo, du bist echt unglaublich, wie viele Abschiedsgeschenke du neben all der Organisation noch gezaubert hast! Toll!
    Und ganz bestimmt freut sie sich wie verrückt über die Geschenke. Erinnerungen zum Anziehen sind nämlich was Feines ;o)

    Alles Liebe und gute Nerven!
    Luci

    AntwortenLöschen
  3. Hach, das sind ja zwei zauberhafte Geschenke!!!!

    Ich hoffe, ihr seid inzwischen gut im neuen Zuhause gelandet und dass sich das Umzugschaos bald lichtet!!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Freut mich sehr, dass Dir mein Blog gefällt. VG Bea

    AntwortenLöschen