Montag, 3. Februar 2014

Aus dem Winterschlaf erwacht...

... bin ich quasi. :)

Nein, es war einfach in den letzten Wochen sehr viel zu tun, bei uns, unter anderem habe ich für meine ehemalige Arbeit noch einmal den Jahresabschluß gemacht, von zuhause aus. Das hat sehr viel Zeit in Anspruch genommen und ich bin kaum zum Nähen und gar nicht zum Bloggen gekommen. Leider... :(

Außerdem ist unser jüngstes Familienmitglied letzte Woche 1 Jahr alt geworden. Hach, wie die Zeit vergeht, gefühlt war sie doch gestern erst mein tollster RUMS des Jahres und jetzt ist sie schon so groß....

So, jetzt aber mal zum eigentlichen Thema: Ich will Euch dringend noch zeigen, was ich meinem Mann zu Weihnachten fabriziert habe. Mein Mann kommt zugegebener Maßen reichlich kurz, was genähte Dinge angeht. Meistens beschränkt sich das auf umgenähte Hosen. Also wollte ich ihm auch mal was besonderes machen und entstanden ist folgende Hoodie-Reißverschlußjacke.










Schnitt: Herrenblouson 134 , Burda-Download-Schnitt 09/12
Stoff: Außen: Rippensweat, innen gelber Jersey und so ein grüner Art Sportstoff, alles von Suijker, Schwarzes Bündchen vom Stoffloft, elastische Paspel von Stoffe.de, Reißverschluß und Ösen von Buttinette.

Leider bin ich vom Schnitt nicht so sehr begeistert - fällt einfach viel zu groß aus, obwohl ich schon die Nahtzugabe weggelassen habe und die kleinste Größe genäht habe. Das ist mir jetzt bei Burda-Schnitten leider zum wiederholten Mal passiert. Naja... Ansonsten hat mich das Futter am Übergang zur Kapuze einige Nerven gekostet, bis es so gepasst hat, wie ich mir das vorgestellt habe, aber es hat sich dann doch noch gelohnt. Meinem Mann gefällt seine neue Kuscheljacke und mir eigentlich auch. :)

Kommentare:

  1. Die Jacke ist wunderwunderschön geworden! Schade, dass du im Endeffekt nicht so ganz zufrieden bist, denn dass es viel Arbeit war, sieht man dem Teil an! Ich finde sie großartig.

    Und schön, dich auch hier mal wieder zu lesen!
    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  2. Ach da ist sie wieder da!ja das wahre Leben tobt....ist hier nicht anders....wie bitte EIN Jahr?? Hilfe wo ist denn bloß die Zeit geblieben?!?

    Die Jacke hat ne tolle Farbe....schade dass der Schnitt zu groß ausfällt, aber so passt auch noch ein Pullover drunter!;-)!

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hallihallo,

    habe öfter an Dich gedacht, Dich vermisst und mir schon ein bißchen Sorgen gemacht. Schön, dass bei Euch soweit alles gut ist.
    Aber auch bei uns ist einiges los und so habe ich es immer aufgeschoben Dir eine Mail zu schreiben - ich hoffe, ich schaffe es diese Woche noch.
    Schön, dass Du wieder da bist!!!

    Die Jacke ist toll geworden - vor allem die Paspel gefällt mir sehr gut. Schade, dass Du nicht ganz zu frieden bist und deshalb umso schöner, dass sie Deinem Mann gefällt.

    Gnaz viele liebe Grüße
    Anja

    P.S.: Herzliche Geburtstagsgrüße an Euer Geburtstagskind - damit ist sie jetzt offiziell kein Baby mehr, sondern Kleinkind. Ich finde es auch verrückt, wie schnell die Zeit vergeht - plötzlich hat man kein Baby mehr.

    AntwortenLöschen