Dienstag, 13. Mai 2014

Kleine Geschenke

Vor langer Zeig genäht, schon längst fotografiert und sogar schon längst verschenkt.... irgendwie finde ich in letzte Zeit nicht so richtig die Muße für die Bloggerei. Zumindest ein paar Kleinigkeiten muss ich Euch jetzt aber endlich mal wieder zeigen.

Eine Babyhose nach Klimperklein für einen flotten Jungen - diese Babyhosen schenke ich wirklich am liebsten her, sie sind so fix gemacht und kommen immer gut an.

Den Autostoff habe ich (glaube ich) aus einem Tauschpaket, das orange Bündchen von einem Stoffladen in meiner Stadt.

Dann habe ich vor einer Weile endlich die Hose "Fietje" von Farbenmix für den Kleinen von der lieben Paula fertiggestellt - ich wusste schon vor der Geburt ihres Sohnes, dass ich dieses Hose machen möchte, hatte auch alles parat, Schnitt und Stoff und gedauert hat es dann doch knapp ein halbes Jahr. Oh mei.... das liegt aber auch daran, dass ich persönlich den Schnitt nicht sonderlich toll finde. Ein wahnsinniges Gepfrimel, das lange nicht so viel mehr macht, wie Arbeit darin steckt. Auch die Passform finde ich nicht optimal... schade, ich habe mir da echt mehr erwartet. Genäht und verschenkt habe ich die Hose trotzdem mit viel Liebe. :)
Grüner Cord vom Stoffloft, blauer Sternchenstoff von Buttinette. 



Desweiteren habe ich ein Frida-Kleidchen genäht, für die Tochter von der lieben Zwilli, als Dankeschön für ausgeliehene Schühchen. Das Kleid habe ich genauso noch einmal für meine Tochter zugeschnitten und was soll ich sagen? Das Kleid PASST meiner kleinen dicken Zwetschge nicht! *grummel* Zum Glück ist die Tochter von Zwilli deutlich zarter und kann das Kleidchen tragen. Mich ärgert nur, dass ich jetzt mit meinem weiteren Zuschnitt gar nichts anfangen kann... naja. Irgendwo findet sich bestimmt noch ein kleines Mädchen, das beschenkt werden kann.
Simply Apples Cord und roter Cord vom Stoffloft, rosa Webware aus einem Tauschpaket. 
Dieses geht auf jeden Fall zu Meitlisache.




Und zum Schluss noch zwei Klimperkleinmützen, für die Söhne einer ganz lieben Freundin, die ich eigentlich vor nicht allzulanger Zeit gemeinsam mit ein paar anderen Mädels treffen wollte. Da sie und ihre Kinder aber krank waren, konnte sie leider nicht kommen und zur Aufheiterung habe ich ihr daher ein kleines Päckchen mit den Mützen und mit Trostschokolade geschickt. Ich hoffe so sehr, wir sehen uns trotzdem bald!
Jerseys und Bündchen aus meiner Restekiste. :)
Die sind für Jungs, also gehen sie gemeinsam mit den Hosen zu M4B!



So, das war's fürs erste mal wieder! Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag mit nicht zu viel Regen!

Kommentare:

  1. Ui sind das schöne Zwergendinge und für das Kleid gibt es sicher eine Abnehmerin....ich würde es sofort nehmen!;-)!
    mich ärgert es auch immer wenn etwas nicht passt....schade!:-(!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. Soooooo tolle Sachen!!! Gefällt mir alles super gut!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, so viele schöne Geschenke! Und fast alle Empfänger kenn ich schon <3.
    Mein Favorit ist das Kleidchen!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen