Dienstag, 19. April 2016

Das letzte Ufo!

Vor ungefähr 2 Jahren habe ich einen wunderschönen lila Cordstoff mit Apfeldruck erstanden und voller Enthusiasmus ein Kleidchen für unsere Tochter zugeschnitten. In Größe 80. Dann hörte er aber auch schon wieder auf, der Enthusiasmus. Und fragt mich nicht, warum, ich habe es einfach nicht geschafft, dieses Kleidchen fertig zu nähen. Dabei ist so ein Frida-Kleid wirklich simpel und ganz fix genäht. Aber manchmal schiebt man Dinge aus völlig unerklärlichen Gründen immer wieder auf.
Als ich letztes Jahr schwanger war und mir die zugeschnittenen Stoffteile mal wieder ins Auge gesprungen sind, dachte ich mir: Vielleicht bekommen wir ja noch ein Mädchen, da mache ich das Kleid dann fertig.
Bekommen haben wir einen ganz wunderbar süßen 3. Jungen. Also sind die Stoffteile wieder erstmal liegengeblieben.
Irgendwann zu Beginn dieses Jahres hat mich aber der Rappel gepackt, ich habe unser Haus "entkruschtet" und jedes Zimmer Stück für Stück ausgemistet und aufgeräumt. Natürlich auch meinen Nähplatz. Alle Ufos zu Ende bringen, habe ich mir dabei vorgenommen.
Das letzte Wochenende war hier wettertechnisch ein einziges Wasserloch und da habe ich es endlich geschafft, mein allerletztes Ufo - dieses kleine Frida-Kleidchen - fertig zu nähen.



Ein Mädchen mit passender Kleidergröße wird es in unserem Haus nicht mehr geben. Aber wozu hat man gute Freundinnen mit zuckersüßen kleinen Töchtern? Das Kleidchen wandert heute in die Post und erfreut hoffentlich bald das kleinste Lieschen von Paula.
Es ist nämlich wirklich schön geworden, manchmal klappt es ja so mit dem Nähen, wie man möchte, ohne Fehler mit geraden Nähten und so. :)

Ich fühle mich jetzt richtig befreit, einmal NICHTS Angefangenes mehr in der Nähecke liegen zu haben und freue mich auf mein nächstes Projekt.

Ich verlinke bei
Creadienstag
Handmade on Tuesday
Dienstagsdinge
Meitlisache
CordCordCord 

Liebe Grüße und einen sonnigen Dienstag!

Lilo

Kommentare:

  1. Hach, wie süß und lieb von Dir! Entrümpeln ist ein gutes Stichwort! Das tut bestimmt gut, oder?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hach, wie süß und lieb von Dir! Entrümpeln ist ein gutes Stichwort! Das tut bestimmt gut, oder?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ach, dieser wunderschöne Stoff! Eigentlich komisch, dass ich davon gar nichts gekauft habe ;-)
    Lieben Gruß und vielen Dank für's Verlinken,
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  4. Uih, wie NIEDLICH!! Hachz! Da freue ich mich auf Bilder von der Miniliese mit der Frida. ♥ Und ja, so aufgeräumt läuft es gleich ein bisschen leichter alles!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Du bist dann halt schuld, wenn ich die Mini einfach fressen muß, sobald sie in dieses entzückende Kleidchen passt ♥
    Ich freu mich schon. Das ist so niedlich, und es wird ihr einfach toll stehen. Ich hab glaube ich noch den passenden Jersey in andersrum, da könnte ich ein prima Shirt für die Pippi draus machen.

    Danke, dass wir diese süße Frida erb(s)en dürfen.
    Ganz liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen