Donnerstag, 17. November 2016

Rums # 46/16 - 10 Minuten-Rümschen

Nähzeit ist hier im Moment mal wieder äußerst Mau. Der Jüngste macht die Abende zum Tag.
Heute Nachmittag hat er dann aber tatsächlich mal ein Nickerchen eingeschoben und nachdem ich 2 magendarmkranke Kinder im Hause hatte, habe ich die restliche Meute dann ganz unpädagogisch vor den DVD-Player gepackt.
Und die Gunst der Stunde genutzt, um in Ruhe die Bäder zu putzen. Und nebenbei ein 10-Minuten-Rümschen zu fabrizieren. Endlich. Das wollte ich schon seit Ewigkeiten machen!
Ein Chip-Täschchen (nach Anleitung von Kinderleicht & Schön für meinen 2. Autoschlüssel und einen neuen Schlüsselanhänger (nach Anleitung aus meinem Kopf;))



Ich sag' jetzt nicht, dass Ihr bald mehr sehen werdet, von diesem wunderschönen Schiff-Canvas von den Selbermachern. Der liegt hier nämlich schon LAAAANGE. Und wartet sehnsüchtig darauf, eine Tasche zu werden. Hach ja.... irgendwann schaff ich es! :)

Liebe Grüße
Lilo

Kommentare:

  1. Ach, solche RÜMSchen sind doch die schönsten! Ganz spontan ein klein bisschen nähen, das tut einfach gut!
    Und deine Schlüsselkombi ist wunderschön <3

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  2. Egal wie klein, ein wenig nähen hilft immer. Und irgendwann wird auch die Zeit mehr, hoffe ich ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen