Donnerstag, 6. Juli 2017

Rums # 27/17 Sternenkleid reloaded

Die letzte Woche habe ich meine wenige Nähzeit mal wieder damit "verschwendet" Kinderhosen zu flicken und allerlei anderes Zeugs, das repariert oder verändert werden musste, in Angriff zu nehmen. Ich schieb' so was ja immer bis zum geht nicht mehr, ich hasse es einfach....

Auf dem "Sachen-die-man-so-nicht-anziehen-kann-Haufen" lag auch mein Sternenkleid. Ich hatte es ja schon von Anfang an geahnt, da hat das mit dem gebastelten Still-Ausschnitt einfach hinten und vorne nicht funktioniert. Ich habe erst versucht, den Ausschnitt weiter zu zunähen, irgendwie hat sich dann aber alles verzogen und saß so gar nicht mehr.

Also habe ich jetzt kurzerhand das Oberteil abgetrennt und den Rock mit dem Oberteil aus dem Näh-Dir-Dein-Kleid-Baukasten von RosaP ergänzt. Da musste ich farblich variieren, weil ich nicht mehr genug Stoff hatte. Schwarz in Kombi geht ja aber eigentlich immer. Oben sitzt es jetzt, irgendwie ist mir das ganze Kleid jetzt allerdings fast einen Ticken zu kurz geraten, oder?

Naja. Es ist ja sommerlich warm, im Moment, da darf man auch mal ganz kurz. Hundertpro wohl fühle ich mich wahrscheinlich eher, mit ner Legging drunter. Den Rasenmäh-Test hat das neu gemixte Kleid heute immerhin bestanden und mein Jüngster guckt mir auch nicht unter den Rock, nö, nö, er zeigt mir da gerade ganz stolz einen Plastikvogel, den er aus der Spielzeugkiste gezogen hat. ;)



Einen sonnigen Donnerstag, allerseits!

Liebe Grüße
Lilo

verlinkt bei
RUMS

Kommentare:

  1. Das du da Nerv zu hast! Ich ziehe den Hut. Sachen, die nicht sitzen oder in denen ich mich nicht wohl fühle, bekomme ich einfach nicht geändert. Da hab ich eine Blockade... Neu nähen geht meistens schneller! *g*

    Aber ich finde das Kleid gut jetzt und bei deiner Figur übrigens nicht ZU kurz. Perfekt zum Rasen mähen. Hihi... Hat dein Mann die Fotos gemacht? Du siehst schon wieder so dünn aus. :D

    Ganz liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Boah, ja diesen Stapel hasse ich auch. Er liegt gut versteckt in einer überquellenden Kiste... *grins*
    Ich finde Dein Kleid nicht zu kurz. Aber mir würde es wie Dir gehen: schwarze Leggins, Strickjacke und Stiefel :D Ist doch auch ein schöner Look für den Herbst :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, das wird im Herbst auch ganz genau in der von Dir von Dir erwähnten Kombi eher mal noch zum Einsatz kommen! :)

      Löschen