Dienstag, 19. Dezember 2017

Fast schon ein Teenager.....

9 Jahre bin ich jetzt Mutter. Was für eine lange Zeit. Und gleichzeitig ist sie wie im Flug vergangen.
Manchmal habe ich das Gefühl, es war erst gestern, dass unser Ältester als kleiner Winzling neben uns lag und unsere Welt komplett auf den Kopf gestellt hat, im Dezember 2008. Gerade eben war er noch so winzig und unbeholfen und jetzt ist er schon fast ein Teenager, der meistens ganz genau weiß, was er will und schon ganz schön selbständig und ist. 

Unsere Familie ist gewachsen und jedes Kind hat uns wieder um neue Erfahrungen reicher gemacht, aber die Veränderungen durch das erste Kind waren doch einfach am größten und beeindruckendsten. Viel habe ich in den letzten Jahren über mich selbst erfahren. Zum Beispiel, dass ich gar nicht so geduldig bin, wie ich immer geglaubt habe. Oder auch, dass man manchmal ganz schön stimmgewaltig sein muss, um gegen eine Horde von kleinen Testosteronschleudern und eine aufgebrachte kleine Hexe anzukommen.

Vor allem aber habe ich erfahren, was bedingungslose, grenzenlose Liebe bedeutet. Ja, ich liebe Dich, mein kleiner, mittlerweile schon so groß gewordender Räuber. Jeden Tag. Undendlich. Ich bin stolz auf Dich. Und einfach nur glücklich, dass Du bei uns bist!

Und natürlich freue ich mich obendrein, dass ich einen so coolen Fast-Teenager immer noch benähen darf. Zumindest solange ich gewisse Bedingungen beachte (zum Geburtstag bitte NUR schwarz, mit ganz wenig gelb....;)). Aber das geht in Ordnung, oder?

Hoodie-Rockers aus schwarzem Sommersweat von den Selbermachern, kombiniert mit ockergelbem Biojersey von Lillestoff.


Der Schnitt ist klasse, der passt hier bei uns perfekt und ist echt schnell genäht. Vor kurzem habe ich schonmal einen Sweater für den Großen gemacht, den zeige ich Euch auch noch schnell. Stofflich einfach Resteverwertung. Ich hatte ja erst Angst, dass er die Kombi nicht mag, ist aber zum Glück auch gut angekommen. Puh! ;)


Verlinkt bei
Creadienstag
Dienstagsdinge
HoT
Made4Boys

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch! Wow, 9 ist aber auch ne Zahl! Ich seh mich in so vielen Deiner Worte wieder..grad das mit der Geduld...oje..haha

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lilo,

    ich kann mich auch noch gut an den kleinen Wurm errinnern und die Zeit verging doch wie im Flug oder? Der Geburtstagspulli sieht richtig coool aus... :)

    Liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  3. Bid zum Teenie hast du ja glücklicherweise noch vier Jahre Zeit... aber auch die fliegen, wie die Zeit mit Kindern eben insgesamt. Wir kennen uns jetzt schon länger, als das halbe Leben deines Großen. Ich weiß noch, wie klein unsere Ältesten bei unserer ersten Begegnung waren, und jetzt guck sie dir an ♥
    Die Pullis sind toll, alle beide, und sie stehen deinem Schmalhans super.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein glückliches Weihnachtsfest, und ein gesundes neues Jahr. Hoffentlich sehen wir uns bald einmal wieder.
    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Beide Pullis sind wirklich toll geworden!
    Das mit dem Fast-Teenie kenn ich - vieles ist bei uns genauso. Auch ich hab immer gedacht, dass ich wahnsinnig geduldig bin ... :D
    LG Heike

    AntwortenLöschen